Auf der Suche nach der Summe aller Menschlichkeit dokumentierte und dokumentiere ich in 2019/2020 verschiedene Rettungsmissionen auf dem Mittelmeer.
Werterhalt ist ein Vortrag über meine Eindrücke von Lesbos, der Grenze zwischen Europa und der Türkei und einigen Stationen dazwischen:
Im Oktober ´19 begleitete ich eine Beobachtungsmission auf der Mare Liberum in der östlichen Ägäis. Das Gebiet an der europäischen Aussengrenze zwischen Griechenland und der Türkei gehört zu den meißtfrequentiertesten Grenzen im Mitelmeerraum. Über 70.000 Menschen gelang im vergangenen Jahr die Flucht nach Griechenland, aber sehr viele starben hier oder wurden gegen geltendes Recht zurück in die Türkei geschickt. Seit dem Angriff der Türkei auf die Kurden in Rojava, Nordsyrien verschärft sich die Lage erneut und erhöht den Druck auf Küstenwachen und die Aufnahmelager auf den Inseln Lesbos, Chios und Samos.
Mare Liberum betreibt in diesem Gebiet ein Schiff und beobachtet Fluchtbewegungen und das Handeln der Küstenwachen die zusammen mit der europäischen Grenzschutzagentur Frontex eine Festung errichtet haben, in der Asyl- und Menschenrechte ausgehebelt werden. In einer militarisierten Region am Rand Europas sind Menschenrechte in Schieflage geraten. Mare Liberum dokumentiert die Situation vor Ort und versucht durch Präsenz rechtsfreie Räume zu verhindern... um europäische Werte zu erhalten.
Ich war als Fotojournalist Teil der Besatzung und gebe Einblicke in die Arbeit an Bord, der Situation auf Lesbos und auch in das größte Flüchtlingslager Europas, Camp Moria.

Honorare und Spenden kommen Mare Liberum , Mitveranstaltern und weiteren Organisationen zugute, um die wertvolle Arbeit die an Bord und auf Lesbos geleistet wird, zu unterstützen.

Termine:
21. Januar 2020, Ilvesheim, Jugendzentrum Ilvesheim, Mühlkopf 4, Beginn 18:30h
14. Februar 2020, Münster,  Uni Münster - F33 Fürstenberghaus, Domplatz 20-22, Beginn 19:30h

15. Februar 2020, Hamburg, Hanseatic Help e.V., Große Elbstraße 264, Beginn 19:00h

27. Februar 2020, Heidelberg, Cafe´Leitstelle, Emil Maier Str. 10, Beginn 19:00h
24. April 2020, Bensheim

 


Information / Buchung: schreiben sie mir eine email oder via Kontaktformular